Ratten beim Golfen

shz.de von
23. September 2014, 14:04 Uhr

Neulich stand ich mit meiner deutlich besseren Hälfte an der einen Hand und einem leckeren Matjesbrötchen in der anderen Hand gedankenverloren am Straßenrand. Auf einmal schrie meine Holde laut auf. Da lief doch tatsächlich eine große dicke Ratte vor unseren Augen über die Straße, geradewegs in eines dieser schicken Geschäfte für Golfausrüstungen. Von Gegenüber konnten meine Liebste und ich beobachten, dass schnieke Damen mit weißen Handschuhen kreischend wie Michael Jackson aus dem Geschäft herausliefen und im Geschäft die Männer versuchten, das Tier mit Golfschlägern zu erlegen. Ich habe die ganze Aufregung nicht verstanden. Vielleicht wollte sich das possierliche Tierchen doch einfach selbst nur eine Ausrüstung besorgen, um ein paar Runden zu spielen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen