Inselverwaltung : Planungen für „Bürgerservicezentrum 2+“ laufen an

Avatar_shz von 18. November 2018, 16:47 Uhr

shz+ Logo
Im Hauptausschuss im Westerländer Rathaus ging es um organisatorischen Aufbau der zukünftigen Inselverwaltung.
Im Hauptausschuss im Westerländer Rathaus ging es um organisatorischen Aufbau der zukünftigen Inselverwaltung.

Die Gemeinde Sylt will den Auftrag zur Organisation der künftigen Inselverwaltung an ein externes Unternehmen vergeben.

Die Zentralisierung der Inselverwaltung war Thema auf der Sitzung des jüngsten Hauptausschusses der Gemeinde Sylt. Während über den Rathausumbau und seine zahlreichen Varianten in den Ausschüssen bereits ausgiebig diskutiert wurde, ging es in dem Berich...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen