zur Navigation springen
Sylter Rundschau

16. Dezember 2017 | 10:33 Uhr

Aids-Gala auf Sylt : Party ohne Schaukelei

vom
Aus der Redaktion der Sylter Rundschau

Am Sonnabend findet die 19. Auflage der Sylter Aids-Gala statt. Noch gibt es Karten zu kaufen.

shz.de von
erstellt am 28.Nov.2014 | 05:07 Uhr

Für die Aids-Gala am morgigen Sonnabend, 29. November, gibt es noch Restkarten. Das Event ist in jedem Jahr das Winter-Highlight im Veranstaltungskalender vieler Insulaner und ein beliebter Treffpunkt. Die diesjährige Party findet auf dem Partyschiff MS „Koi“ statt, die im Hörnumer Hafen vor Anker liegt und auch während der gesamten Party den geschützten Hafen nicht verlassen wird. „Es wird also eine schaukelfreie Party ohne Seegang werden, die „Koi“ liegt ruhig auf dem Wasser“, beruhigt Elke Wenning Vorsitzende der Aids-Hilfe Sylt und Organisatorin des Events. „Außerdem haben die Gäste die Möglichkeit, die ganze Zeit an Board zu kommen oder das Schiff zu verlassen“, sagt Wenning.

Die Party verspricht ein rauschendes Fest zu werden: Am Gala-Abend können 450 bis 500 Gäste auf dem modernen Partyschiff feiern. Ein besonderer Standort, über den sich Elke Wenning sehr freut: „Mit der modernen Technik und der Raumgestaltung bietet das Schiff ein tolles Ambiente für die Veranstaltung , das den Gästen sicherlich gefallen wird.“

Durch das Abendprogramm führen Hendrikje Kopp, Promireporterin und Unterhaltungschefin von Bild-TV, sowie Dr. Michael Held, Facharzt für Allgemeinmedizin, der außerdem als Medizin-Experte und TV-Moderator bekannt ist. Für das Showprogramm sorgen die „Soulisten“, eine Hamburger Band, mit ihrem Repertoire der besten Songs aus 60 Jahren Musikgeschichte: Swing-Klassiker, große Hits aus Pop, Rock’n’Roll, Beat und Soul.

Für das leibliche Wohl sorgen unter Leitung von Thorsten Möller vom Restaurant Möllers Anker die Spitzenköche des Teams Let’s go Magic Germany. Verantwortlich für die süßen Speisen ist Jens Lund vom Hörnumer Café Lund. Das Essen wird als Flying Buffet serviert.

Einige Karten sind für 99 Euro noch bei allen bekannten Sylter Vorverkaufsstellen erhältlich. In dem Preis sind Essen und Getränke inbegriffen. Einlass ist ab 19 Uhr, der Beginn des Showprogramms um 19.30 Uhr. Außerdem gibt es eine Tombola mit tollen Preisen.

Um zu der Aids-Gala zu gelangen stehen ab 18:30 zwei Shuttlebusse am ZOB in Westerland in Richtung Hörnum bereit. Für die Rückfahrt sind Großraumtaxen bestellt, damit die Gäste gruppenweise nach Westerland oder in die anderen Inselorte gebracht werden können.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen