Ortsbeirat Archsum wählt Jürgen Kamp

Neuer Ortsbeiratsvorsitzender Jürgen Kamp (CDU)   mit  Dennis Wittke (CDU), Bernd Petersen (SWG), Michael Cieslak (parteilos)krankheitsbeding abwesend   Silke von Lühmann-Hansen (v. r.).
Neuer Ortsbeiratsvorsitzender Jürgen Kamp (CDU) mit Dennis Wittke (CDU), Bernd Petersen (SWG), Michael Cieslak (parteilos)krankheitsbeding abwesend Silke von Lühmann-Hansen (v. r.).

shz.de von
01. August 2013, 04:59 Uhr

Archsum | In seiner ersten Sitzung nach der Kommunalwahl kam jetzt der Ortsbeirat Archsum zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen.

Nach einer Schweigeminute zu Ehren des kürzlich verstorbenen Archsumers Bernhard Prott, wählten die Mitglieder einen neuen Ortsbeiratsvorsitzenden. Als einziger Kandidat trat der Christdemokrat Jürgen Kamp (CDU) an und wurde bei eigener Enthaltung einstimmig gewählt. Als stellvertretende Ortsbeiratsvorsitzende wurde in Abwesenheit Silke von Lühmann Hansen einstimmig gewählt.

Anschließend beriet der Ortsbeirat über die anhaltende Geruchsbelästigung im Ort an der Ecke Weesterstich/Uaster Reeg. Hier einigte man sich auf den Vorschlag des Abwasserzweckverbands, einen Unterflur-Luftfilter mit biologisch aktivem Material neben der Pumpstation einbauen zu lassen.

Die nächste öffentliche Dorfbegehung wurde für den 7. September um 10 Uhr vereinbart. Treffpunkt ist die Feuerwache Archsum.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen