LED-Island-Aktion : Neues Licht für Sylter Familie

Blick für Nachhaltigkeit: Mit der richtigen Beleuchtung schafft man nicht nur gutes Licht, sondern auch einen Beitrag zum Klimaschutz
Blick für Nachhaltigkeit: Mit der richtigen Beleuchtung schafft man nicht nur gutes Licht, sondern auch einen Beitrag zum Klimaschutz

Für die LED-Island-Aktion wird eine Familie gesucht, die ihren Haushalt auf LED-Beleuchtung umstellen lässt – kostenlos und energieeffizient.

shz.de von
29. Juli 2015, 05:54 Uhr

Sie wohnen mit erstem Wohnsitz mit Ihrer Familie in einer Wohnung oder einem Haus auf Sylt und wollen aktiv zum Klimaschutz beitragen? Zugleich möchten Sie Ihr Zuhause mit stimmungsvoller LED-Beleuchtung eindrucksvoll in Szene setzen und Energiekosten sparen? Dann bewerben Sie sich jetzt und werden die LED Island Familie! Die Sylter Rundschau und Philips suchen gemeinsam die LED Island Familie für eine Umrüstung auf innovative LED Beleuchtung. Die Aktion wird ebenfalls von weiteren Sylter Partnern wie dem ISTS, der SMG und der EVS auf der Insel unterstützt und gefördert.

Mit der Umrüstung des eigenen Zuhauses auf LED leistet man nicht nur einen Beitrag zum Klimaschutz und zur Einsparung von Energie und deren Kosten, man erlebt auch bewusst, wie Licht eine besondere Stimmung erzeugen, Akzente setzen oder ein eindrucksvolles Ambiente in den eigenen vier Wänden kreieren kann. Unter dem Motto „Wenn Licht nicht nur Technik ist, sondern ein Gefühl“ werden die Gewinner der Aktion bei der Analyse ihrer aktuellen Beleuchtungssituation, der Berechnung des Einsparpotenzials, der Lichtplanung und Zusammenstellung von LED-Lampen und -Leuchten sowie bei der Umrüstung kompetent von einem Expertenteam unterstützt. Die Kosten für die Umrüstung werden gesamtheitlich von Philips getragen. Kurzum: Die Bewerbung als LED Island Familie lohnt sich nicht nur mit Blick auf die neue attraktive Beleuchtung. Sie ist auch ein Beitrag zur Nachhaltigkeit.

Die von vielen insularen Unterstützern getragene Aktion hat zum Ziel, Sylt zu einem Vorbildort in Punkto Klimaschutz zu entwickeln. Dazu kann jeder Einzelne beitragen. LED Island Sylt ist eine im Juni 2014 gestartete Initiative mit dem Ziel, Sylt langfristig mit energieeffizienter und vielseitig einsetzbarer LED-Technologie auszustatten und die schönsten Seiten der Insel stilgerecht ins rechte Licht zu setzen. Durch Umrüstungen bis Ende 2015 sollen jährlich rund 30 Prozent des aktuellen Stromverbrauchs für die Beleuchtung auf Sylt eingespart werden.

Mit der LED Island Familie wird ein Beispiel für den ganz persönlichen Beitrag zur Initiative geschaffen. Um sich als LED Island Familie zu bewerben, sind folgende Voraussetzungen zu erfüllen:

1. Verraten Sie uns, wo sie wohnen (Familienname, Straße, PLZ, Wohnort, Telefonnummer, E-Mail-Adresse),
2. Senden Sie uns drei Bilder: eines Ihrer derzeitigen Beleuchtung, eines von Ihrem Zuhause und eines Ihrer Familie
3. Und zu guter Letzt verraten Sie uns, was Klimaschutz auf Sylt für Sie bedeutet.

Der Preis für die Gewinner-Familie ist folgender:

● 1.500 Euro Lichtplanung über Thomas Nothold, das heißt: Analyse Ausgangssituation, Berechnung des Einsparpotenzials, Abstimmung zu Gestaltungsmöglichkeiten wie Lichtquellen, Lichtfarbe, Lichtqualität, Akzentbeleuchtung, Erstellung eines Produktportfolios abgestimmt auf das Zuhause

● 4.500 Euro Philips LED-Produkte Umrüstungspaket bestehend aus Lampen und Leuchten für eine Wohnung oder ein Haus mit zirka 30 Lichtquellen mit gehobener Ausstattung und Akzentbeleuchtung

● 1.500 Euro für die Installation

● Die Teilnahme an der Aktion erfolgt zwischen dem 30. Juli 2015 und 31. August 2015 über den Versand einer E-Mail an die folgende Adresse: info@led-island-sylt.de oder über den Versand per Post an die folgende Adresse: ACT AGENCY GmbH, Stichwort: LED Island Familie, Himmelstraße 9, D-22299 Hamburg. 




 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen