Dissertation über Sylt-Buch : Mit Syltopia zum Doktor werden

Julia Lund von 16. Oktober 2018, 17:56 Uhr

shz+ Logo
Doktorand Amr Aboelsoud (li.) und Autor Lothar Koch in Westerland am Strand. Beide verbindet das Buch „Syltopia“.
Doktorand Amr Aboelsoud (li.) und Autor Lothar Koch in Westerland am Strand. Beide verbindet das Buch „Syltopia“.

Der ägyptische Doktorand Amr Aboelsoud schreibt seine Dissertation über den Roman „Syltopia“ des Sylter Autors Lothar Koch

Es ist zweifelsohne ein ungewöhnlicher Weg, der den ägyptischen Studenten Amr Aboelsoud gemeinsam mit Lothar Koch und dessen Roman „Syltopia“ in der Hand an den Westerländer Strand führte. Er beginnt vor einigen Jahren mitten in Kairo, wo der Germanistik-Student während der Ägyptischen Revolution 2011 auf das Thema für seiner Doktorarbeit kommt: „Deuts...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen