Gastronomie während Corona : Mit der Luca-App sicherer aus dem Lockdown auf Sylt?

Avatar_shz von 26. Februar 2021, 15:58 Uhr

shz+ Logo
luca_03.jpg

Mehr als 200 Betriebe haben sich bisher auf der Insel registriert. Bürgermeister und Bürgermeisterinnen appellieren an Sylter und Gäste.

Westerland | Wann und wie die Insel nach dem Corona-Lockdown wieder für Urlauber öffnen darf, ist noch unklar. Die Nachverfolgung von Kontakten, zum Beispiel in der Gastronomie, wird aber spätestens dann wichtig – nicht nur auf Sylt. Während andere Kommunen in Deutschland bei der Frage einer Kontaktnachverfolgung noch ganz am Anfang stehen, ist auf Sylt die Luca-Ap...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen