Notizen aus der Natur : Mehr Luft für den bedrohten Lungenenzian

Avatar_shz von 24. August 2020, 17:31 Uhr

shz+ Logo
Sowohl der Enzian als auch die Kreuzkröte haben Nachwuchssorgen.
Sowohl der Enzian als auch die Kreuzkröte haben Nachwuchssorgen.

Matthias Jacobsen erklärt Pflanzen und Tiere, an denen man ansonsten achtlos vorbeiläuft oder die in geschützten Gebieten leben.

Insel Sylt | Von den ehemals acht Standorten des Lungenenzians auf Sylt gibt es mittlerweile nur noch drei kleine Vorkommen dieser tiefblauen und sehr seltenen, vom Aussterben bedrohten Blume. Weiterlesen: Matthias Jacobsen erklärt: Warum hummelt der Halligflieder? ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen