Markttreff im Muasem Hüs eröffnet

Kaufmann Heiner Johannsen und Marktleiterin Monika Knuth begrüßten gestern zahlreiche Gratulanten, darunter Bäcker Jürgen Ingwersen und Pastor Ekkehard Schulz (v.r.)
Foto:
Kaufmann Heiner Johannsen und Marktleiterin Monika Knuth begrüßten gestern zahlreiche Gratulanten, darunter Bäcker Jürgen Ingwersen und Pastor Ekkehard Schulz (v.r.)

Jetzt hat Morsum wieder einen Einkaufsladen / Muasem Hüs soll in wenigen Wochen fertig saniert sein

shz.de von
01. April 2014, 10:51 Uhr

„Toll – so groß hatte ich mir den Markt wirklich nicht vorgestellt.“ Diesen Satz hörte Kaufmann Heiner Johannsen gestern nicht ohne Stolz etliche Male. Die zahlreichen Bürgerinnen und Bürger, die dem neuen Markttreff im Muasem Hüs anlässlich dessen Eröffnung einen Besuch abstatteten, zeigten sich einhellig angetan von dem modern eingerichteten Einkaufsmarkt mit seinem vielfältigen Angebot.

Auf 270 Quadratmetern finden Kunden mehr als 7000 Produkte – „das ist schon eine sehr beachtliche Zahl“, betonte Johannsen, der bereits seit vielen Jahren den Edeka-Markt in Keitum betreibt. Von Butter bis Bananen, von Wein bis Windeln offeriert der neue Markt alles für den täglichen Bedarf und noch manches darüber hinaus. „Wir streben außerdem an, auch eine Poststation zu integrieren“, stellte Marktleiterin Monika Knuth in Aussicht.

Der Einkaufsmarkt ist die wesentliche neue Komponente des derzeit noch im Umbau befindlichen Kurhauses, das in wenigen Wochen dann komplett eröffnet wird.

Das Konzept Markttreff, das die Grundversorgung in ländlichen Räumen sichern soll, wird vom Land Schleswig-Holstein finanziell gefördert.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen