Touristen auf Sylt : Mangelnde Gast-Freundschaft auf Sylt?

shz+ Logo
Beinahe sommerlich: Bei 16 Grad verbrachten Sylter und Touristen Himmelfahrt am Strand.

Beinahe sommerlich: Bei 16 Grad verbrachten Sylter und Touristen Himmelfahrt am Strand.

In unserer Kolumne "Strandgut" schreiben die Redakteure der Sylter Rundschau ihre Gedanken zu aktuellen Themen auf.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
22. Mai 2020, 15:13 Uhr

Sylt | Die erste Woche der „neuen Normalität“ ist geschafft. Die Zerrissenheit bei Syltern bleibt. Was sie mit den Gästen teilen, ist die Sehnsucht nach einer Insel, die für die Menschen lebenswert ist. Das, wa...

ytSl | iDe retse hWeoc rde nu„ene omltätNia“r sti gethacf.fs Die hnteserZriise eib tnlryeS bi.letb aWs eis mit end näsetG nl,eeit ist die Scsnheuth ncah reeni nlsI,e ide für dei cMeehnns twrnbeeesl is.t

,sDa saw rwi ularnnsIe afu lySt ni dre iZet sed Lokcowdn ireh brlneee r,deuntf hat nus herhtaglniac ärrvnedte las tverutem. öKnnen iwr eihr eabe,ritn mu zu eenbl udn hintc ireh enbl,e mu run zu irbena?te nsMüse riw uns sla treySl mti eenruns rsieüenBfsnd henint n,tnaleles mu ide tistWcfrah ufa der Islen ma neLfua uz a?hetnl

iDees aleeGsinedkpen ncheam se cesrehrw zu nerrte,ga eiw brgügireffi ihsc eneiig rrsunee äsetG retalven.h eiS refnu ied i,ozileP wnne eyrtlS hsci mi natGre fentfre ziw(e suaHehl!ta) oder ondrhe edn liärdeheEnnznl hcSäelg ,na nwne sei mu sda Tangre nerie eksaM tni.tbe GaFsfc-rehusdtatn beet,uted bie amenjdem uz Gsat uz snie – bahne ngiiee enersru äsGet dsa chveiltiel srne?vgsee

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen