Sylt : List will in der Landesplanung als Unterzentrum eingestuft werden

Annika Kühl von 09. Februar 2021, 13:45 Uhr

Die Gemeinde List würde damit in ihrer Funktion mit der Gemeinde Sylt gleichziehen.

Sylt | Welchem Ort welche Rolle zugesprochen wird und wie dieser sich entwickeln kann und soll, ist maßgeblicher Teil der Landesentwicklungsplanung (LEP). Sie legt, so heißt es auf der Website der Landesregierung, „Funktions- und Nutzungsmöglichkeiten von Landesflächen“ fest und schafft planerische Voraussetzungen. Unter Beteiligung der Gemeinden wird der LEP...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen