Linoldruck-Workshop und Abenteuer im Wattenmeer

Richard Leonhard Krouzek
1 von 2
Richard Leonhard Krouzek

Avatar_shz von
19. Oktober 2018, 15:44 Uhr

Mit über 50 Veranstaltungen sorgen die Familienwochen Sylt noch bis zum 26. Oktober für ordentlich Wirbel auf der ganzen Insel.

Wer einen kreativen Gruß verschicken möchte, ist beim heutigen Linoldruck-Workshop genau richtig. Tara Beck und Richard Leonhard Krouzek zeigen Kindern ab acht Jahren, wie man seine eigene Postkarte entwirft und herstellt. Der zweistündige Kurs in der Kreativwerkstatt am Wenningstedter Campingplatz beginnt um 13 Uhr und kostet 20 Euro pro Teilnehmer.

Aus den Einnahmen aller Veranstaltungen von creation2be werden 50 Euro an die Lebenshilfe Sylt gespendet. Anmeldungen unter der Telefonnummer 0176-34305109 oder per Mail an creation2be @web.de.

Am morgigen Sonntag lädt die Schutzstation Wattenmeer zur Familienwattwanderung. Bei diesem ebenso unterhaltsamen wie lehrreichen Spaziergang über den Meeresboden vor Hörnum erfahren die Teilnehmer alles über Ebbe und Flut, den Wattwurm und seine vielen tierischen Freunde. Wer sich bei der Gelegenheit fragt, ob Seepocken ansteckend sind oder der Seeskorpion stechen kann, ist bei den Experten der Schutzstation Wattenmeer genau richtig.

Die anderthalbstündige Wattwanderung beginnt um 16:30, Treffpunkt ist die Bushaltestelle Hörnum Nord. Unbedingt Gummistiefel und warme Kleidung mitbringen! Anmeldungen bis Sonnabend Abend direkt bei der Schutzstation Wattenmeer unter Tel: 04651- 8862227.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen