zur Navigation springen

Öffnungszeiten auf Sylt : Läden dürfen diesen und nächsten Sonntag öffnen

vom
Aus der Redaktion der Sylter Rundschau

Wie der Verein Sylter Unternehmer seinen Mitgliedern mitteilte, dürfen die Geschäfte der Insel trotz Bäderverordnung an den kommenden beiden Sonntagen „aus besonderem Anlass“ von 13 bis 18 Uhr öffnen.

von
erstellt am 19.Feb.2014 | 16:35 Uhr

Wie der Verein Sylter Unternehmer seinen Mitglieder gestern mitteilte, dürfen die Geschäfte der Insel trotz Bäderverordnung an den kommenden beiden Sonntagen „aus besonderem Anlass“ von 13 bis 18 Uhr öffnen. Eigentlich sind nach der neuen Verordnung Ladenöffnungszeiten am Sonntag erst wieder ab dem 15. März möglich (wir berichteten).

Der Verein Sylter Unternehmer hatte deshalb bereits vor einigen Wochen Kontakt zur Gemeindeverwaltung aufgenommen, um zu erreichen, dass die Läden am Sonntag nach Biike geöffnet werden dürfen. „Seinerzeit konnte uns eine Öffnungsmöglichkeit nicht in Aussicht gestellt werden“, schreibt der Verein Sylter Unternehmer, „aber nun scheint es nach Auskunft der Gemeinde Sylt auf Ebene des Landesministeriums, welches derartigen Anfragen eher negativ gegenüberstand, ein Umdenken und eine Lockerung in der Auslegung zu geben.“

Bedauert wird von Seiten des Vereins, dass die Entscheidung so kurzfristig getroffen wurde. Um zukünftig rechtzeitige Planungsmöglichkeiten zu schaffen, suche man jetzt den Dialog mit der Gemeindeverwaltung über eine längerfristige Lösung – etwa in Form einer generellen Öffnung am Biike- und Karnevalssonntag in den kommenden Jahren.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen