Unglück im Sylter Süden : L24: Unfall mit fünf Schwerverletzten

Ein Insasse musste mit lebensgefährlichen Verletzungen mit einem Rettungshelikopter ausgeflogen werden.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
21. August 2019, 19:00 Uhr

Hörnum | Bei einem schweren Verkehrsunfall am Mittwoch kurz vor 14 Uhr auf der Landesstraße 24 wurden fünf Personen schwer verletzt. Nach Polizeiangaben wollte der 21-jährige Fahrer eines mit vier Personen besetz...

önuHmr | Bei nimee wecrnehs Veulkahrlsfner am hiwMottc zukr vro 41 Urh uaf der antßsesraLed 24 nedruw üffn eosPenrn escwrh tevzlte.r

achN alinbgoePineaz lwoelt rde g2je-hiär1 raFerh sniee itm vire erPsneno nzsettebe Pstsaa bioKm usa Bneary ahnc slkni ufa end plrktPaza Heöh erBunk ilHl anibgb.ee Daibe dleloktiier re tmi dme nendgtnmmkoenegee nrseraTptro neesi jgi-5e9härn .reslSyt

erD rBerfeaih sed -2i1neähgrJ umtsse itm edm gautRnheursthebucbsr aenfoesgulg dwe.enr

XHLTM kBclo | otuioiBtcrhmnall frü iAk relt

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert