Unglück im Sylter Süden : L24: Unfall mit fünf Schwerverletzten

Ein Insasse musste mit lebensgefährlichen Verletzungen mit einem Rettungshelikopter ausgeflogen werden.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
21. August 2019, 19:00 Uhr

Hörnum | Bei einem schweren Verkehrsunfall am Mittwoch kurz vor 14 Uhr auf der Landesstraße 24 wurden fünf Personen schwer verletzt. Nach Polizeiangaben wollte der 21-jährige Fahrer eines mit vier Personen besetz...

uörnmH | Bei eenim cehrwsen sfVhlelrkreuan ma Micthotw zrku vor 14 rUh afu rde ßsnteaaLrdse 24 nerduw ffün Pnenrsoe ecrwhs .zttreevl

aNhc lnoezPianebagi lleotw rde rägejh2-i1 arhreF nsiee mit irve esroePnn etsbzeent atsaPs imbKo asu Baryne cahn lsnik fua dne trlaaPzpk Hhöe erunkB lliH agbebie.n iabDe letkledioir er imt edm enmtgemgkeoedennn rpaTrronste enesi ähngej5ri-9 ly.tsSer

Dre ehBrierfa esd en2i1gJr-hä sustem itm edm ghbtcnseauubrrhuRest ogseaugnfle reedwn.

TLMHX Bclok | iulomBlahnticotr rüf kleiArt 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert