Kita in Tinnum : Kosten für zweite Erweiterung steigen um 350 000 Euro

Avatar_shz von 30. Januar 2020, 17:57 Uhr

shz+ Logo
Die Tinnumer Kita.

Die Tinnumer Kita.

Höhere Baukosten, Probleme mit dem Grundwasser, neue Vorschriften. Das Projekt kostet mehr als angenommen.

Westerland | Es war die Hiobsbotschaft in der jüngsten Sitzung des Hauptausschusses: Voraussichtlich um ganze 350 000 Euro sollen die Baukosten für den zweiten Erweiterungsbau an der Kindertagesstätte in Tinnum steigen. Ursprünglich geplant war der Baubeginn am 1. Februar, eine knappe Million Euro war für die Maßnahme bisher im Haushalt vorgesehen. Überbringerin ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen