Kirche auf Sylt : Keine Gottesdienste in Westerland bis zum 10.Januar 2021

Avatar_shz von 22. Dezember 2020, 09:40 Uhr

shz+ Logo
An Heilig Abend werden um 20 Uhr die Glocken von St. Nicolai geläutet. Die Menschen sollen dann gemeinsam 'Stille Nacht' singen.

An Heilig Abend werden um 20 Uhr die Glocken von St. Nicolai geläutet. Die Menschen sollen dann gemeinsam "Stille Nacht" singen.

Die Pastoren stehen stattdessen für eine persönliche Kontaktaufnahme zur Verfügung.

Westerland | Der Kirchengemeinderat der evangelischen Kirchengemeinde Westerland hat auf einer Sondersitzung am 4. Advent beschlossen, aufgrund der aktuelle Pandemiesituation alle Gottesdienste bis vorerst zum 10. Januar abzusagen. Weiterlesen: Schmierereien auf Sylter Kirche St. Nicolai Die Entscheidung ist dem Kirchengemeinderat nicht leicht gefallen. Doch in A...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen