Sandaufspülung auf Sylt : Kampen bekommt neuen Strand

shz+ Logo
image00002

In Kampen hat die Sandaufspülung nach den verheerenden Sturmfluten begonnen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
19. Mai 2020, 10:58 Uhr

Kampen | Die Sturmfluten des vergangenen Winters haben den Sylter Stränden an der Westseite ordentlich zugesetzt – und ihnen dabei einiges an Sand abgetrotzt. Seit dem Wochenende kommt der Strand nun wieder zurück...

enmKpa | Dei ulutnetfrSm sed evgnnaengre istWner bnaeh den eySltr nädertnS an dre etWsietse cnhldreoit gzezttuse – nud nienh beiad eigisen an dnaS rezotag.btt etiS edm edWeoennhc otmmk edr Sdartn unn iredew zuükr.c

u„ndR 0040 meketriuKb Sdna idsn tesi Sngnoat in nKamep aluüpefsgt n,oew“rd tiehetrbc fenMrda raUkmenne omv aendbehkvsLartczfcdwans rüeb edi rebtiA esd ffclsepshSi.ü 006.030 ruiktmebKe Snda enies nt,göi um nde tatsuS rvo ned ürnStme llanie ni nmKaep enteu.izherserewlld Ein sezetwi fhciSf llso eibad labd flhne.e

Mit üffn utSmfnuelrt ni ieerS hatte asd itrOanekf “bSn„aei mi rFarueb an dne nerStdnä onv snlnIe und Fedltsan änhSced atgrieehc.tn Ened beFarur hetta eid releKi deganrsngeiLeu ennie ahcNtsutasargahhl in höeH onv 01,5 ilnMelino Eruo frü ads nebeBhe von culänd-trmhetSfuS an edr tresNekdosüe begsitlettr.ele maitD lwli dei ti-maJaoialnoaKki nurte emdaner lrvpusSüeannognd fau end enlIsn yStl und Frhö ier.znneniaf

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen