Weniger Obdachlose auf Sylt : Jan Klein über seine Arbeit in der Obdachlosenhilfe

IMG_3168.jpg von 26. Januar 2021, 12:44 Uhr

shz+ Logo
Hier kommt unter, wer kein Dach über dem Kopf hat: Die Zimmer in der Unterbringung der Obdachlosenhilfe auf Sylt.

Hier kommt unter, wer kein Dach über dem Kopf hat: Die Zimmer in der Unterbringung der Obdachlosenhilfe auf Sylt.

Jan Klein über den Job, der sein Leben ist — über die schönen und schweren Seiten der Obdachlosenhilfe im Sjipwai.

Sylt | „Es gibt kein richtig oder falsch“, sagt Jan Klein, Sozialarbeiter und seit 2010 Zuständiger für die Obdachlosen der Insel, sanft, aber mit Nachdruck. Die Klientin, die ihm gegenüber in der Beratungsstelle der Obdachlosenunterkunft sitzt, schaut zu Boden. Dann nickt sie, steht auf und geht zu dem Whiteboard, das nur wenige Meter entfernt steht. Hier ha...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen