Lichtzeichen für Sylt : Inselwelt hält zusammen und setzt gemeinsam Lichtzeichen

Avatar_shz von 29. April 2020, 21:18 Uhr

shz+ Logo
Am 1. Mai können alle, die sich mit den Inseln verbunden fühlen, ein Lichtzeichen setzen.
Am 1. Mai können alle, die sich mit den Inseln verbunden fühlen, ein Lichtzeichen setzen.

Initiatoren wollen auf die Situation auf den Inseln aufmerksam machen – Tourismus als Leitökonomie.

Sylt/ Amrum/ Festland/ Halligen | Raphael Ipsen und Nicole Hesse sind echte Inselkinder - der eine von Sylt, die andere von Amrum. Gemeinsam haben sie jetzt eine Aktion ins Leben gerufen, die auf die jetzige besondere Situation der norddeutschen Inselwelt aufmerksam machen will: Licht-Zeichen-Setzen. „Unsere Inseln sind noch immer von der Außenwelt abgeschnitten. Mit der Aktion Licht-Z...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen