Infomobil des Bundestages macht für eine Woche Station in List

Der riesige Info-Truck ist bereits zum dritten Mal auf der Insel. Foto: sr
Der riesige Info-Truck ist bereits zum dritten Mal auf der Insel. Foto: sr

shz.de von
12. August 2013, 03:59 Uhr

List | Zwar sind es nur noch sechs Wochen bis zur Bundestagswahl, doch mit Wahlkampf hat das Infomobil des Deutschen Bundestages, das eine Woche lang am Lister Hafen Station machen wird, nicht das geringste zu tun. Auch wenn ein Besuch des einen oder anderen Politikers nicht ausgeschlossen ist, hat der riesige Truck mit seiner überdachten Bühne, Großbildschirm und Online-Zugängen vor allem die Aufgabe, die Bürger über Aufgaben und Arbeitsweise des deutschen Parlaments näher zu bringen. Neben einer Vielzahl von Informationsmaterialien und Filmen stehen Honorarkräfte den Interessierten für Fragen zur Verfügung. Auf Sylt ist das Infomobil bereits zum dritten Mal - und das aus gutem Grund. Nirgendwo sonst war das Interesse bislang so groß wie auf der Ferieninsel.Das Infomobil hat bis Freitag täglich von 10 bis 21 Uhr geöffnet sowie am Sonnabend von 10 bis 14 Uhr.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen