Sylter Kommunalpolitik : Hotel Windrose: Wenningstedter Gemeindevertreter waren befangen

23-524966_23-106481075_1551875653.JPG von 08. Dezember 2020, 20:07 Uhr

shz+ Logo
Die Neubaupläne für das Hotel Windrose wären durch die geänderten Mehrheitsverhältnisse im Gemeinderat gefährdet. Visualisierung: Paribus
Die Neubaupläne für das Hotel Windrose wären durch die geänderten Mehrheitsverhältnisse im Gemeinderat gefährdet. Visualisierung: Paribus

Kommunalaufsicht erklärt Abstimmung über Bebauungsplan für das Wenningstedter Hotel Windrose für unzulässig.

Wenningstedt | Haben die Neubaupläne für das Wenningst...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen