zur Navigation springen
Sylter Rundschau

15. Dezember 2017 | 21:19 Uhr

Musik auf Sylt : Hochkaräter in St. Nicolai

vom
Aus der Redaktion der Sylter Rundschau

Mitteldeutsches Kammerorchester und Solisten spielen in Westerland.

shz.de von
erstellt am 17.Sep.2013 | 18:30 Uhr

Bach und Händel in solistischer Starbesetzung: Am Sonnabend, 21. September, wird um 18 Uhr in der Stadtkirche St. Nicolai in Westerland ein Konzert mit Werken von Georg Friedrich Händel und Johann Sebastian Bach geboten. Martin Stephan, der in diesem Konzert nicht nur als Dirigent sondern auch als Solist auftritt, hat für dieses Konzert Werke der musikalischen Weltliteratur ausgesucht. So sollen die Besucher in diesem Konzert folgende Werke hören können: Johann Sebastian Bachs Motette „Lobet den Herren, alle Heiden“ für Chor und Orchester, Georg Friedrich Händels Psalm 112 „Laudate pueri Dominum“ mit der international renommierten Sopranistin Martina Rüping sowie der Kantorei St. Nicolai und dem Mitteldeutschen Kammerorchester. Vom gleichen Komponisten ist das Konzert für Orgel und Orchester in g-Moll (Op.4 Nr.1) und zum Abschluss als Erstaufführung auf der Insel Sylt das „Foundling Hospital Anthem“ zu hören. Dieses Werk komponierte G.F.Händel zur Einweihung eine Waisenhauses. In diesem Werk ist auch das berühmte „Halleluja“ aus dem Messias zu hören. Das Foundling Hospital Anthem ist eine vom ehemaligen Kapitän Thomas Coram 1739 gegründete und 1741 eröffnete Findlingsanstalt in London. Sie diente vor allem der Aufnahme von Findel- und Waisenhauskindern sowie von Säuglingen armer, oft lediger Mütter, die nicht für den Lebensunterhalt ihres Nachwuchses sorgen konnten. In dem Konzert sind als weitere Solisten Susanna Frank (Mezzosopran) und David Fankhauser (Tenor) zu hören. Das Mitteldeutsche Kammerorchester besteht aus Musikern der führenden Orchester von Leipzig, Halle, Dresden, Weimar, Magdeburg und Erfurt. Als Konzertmeister wird Professor Andreas Hartmann wirken. Er ist1. Konzertmeister des Sinfonieorchesters des Mitteldeutschen Rundfunks in Leipzig.

Karten an allen üblichen Verkaufstellen der Insel und an der Abendkasse ab 17 Uhr.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen