zur Navigation springen
Sylter Rundschau

17. Oktober 2017 | 15:40 Uhr

Heimatmuseum würdigt C.P. Hansen

vom
Aus der Redaktion der Sylter Rundschau

shz.de von
erstellt am 02.Okt.2013 | 00:36 Uhr

Seit 50 Jahren verleihen die Sylter Gemeinden den C.-P.-Hansen-Preis an Persönlichkeiten, die sich um den Erhalt der sylterfriesischen Sprache und Kultur verdient gemacht haben. Passend zu diesem Jubiläum wird der als Insel-Chronist in die Sylter Geschichte eingegangene Lehrer, Organist und Küster Christian Peter Hansen (1803-1879) von der Söl’ring Foriining den Herbst und Winter über mit einer großen Ausstellung gewürdigt – Titel: Sylt im Sinn – der Chronist C.P. Hansen.

Die Ausstellung im Sylter Heimatmuseum und im Altfriesischen Haus wird am 10. November eröffnet und bis zum 23. Februar zu sehen sein. Sie bietet einen breiten Einblick in die Vielfalt der Aktivitäten C.P. Hansens, zeigt erstmalig viele seiner Originalzeichnungen mit Sylter Ansichten nach ihrer Restaurierung und lässt den erstaunlichen Insulaner in vielen Zitaten selbst zu Wort kommen. Die von C.P. Hansen über Jahrzehnte zusammengetragenen Sammlerstücke bildeten einst den Grundstock des Sylter Heimatmuseums bildeten. Gefördert wird das Projekt mit Mitteln des Bundesministeriums für Kultur und Medien über den Frasche Rädj/Friesenrat Sektion Nord e.V. sowie vom Insel Sylt Tourismus-Service.

Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen