H.B. Jensen: Wieder-Eröffnung mit 400 Gästen

von
21. September 2013, 00:36 Uhr

Gestern Abend war es endlich so weit: Nach mehr als einjähriger Bauphase feierte Westerlands Traditionskaufhaus H.B. Jensen offiziell die Wieder-Eröffnung seines komplett umgebauten und modernisierten Modehauses in der Friedrichstraße. 400 Gäste (und die 70 Mitarbeiter) waren der Einladung von Geschäftsführer Oliver Boettiger und Ehefrau Petra gefolgt, um sich ein Bild davon zu machen, was den Kunden hinter der modernen Glasfassade auf vier Etagen und über 3 000 Quadratmetern Verkaufsfläche geboten wird. Kurz vor Eintreffen der Gäste posierten die Mitarbeiter für ein Gruppenbild.

Mehr über die (Wieder-)Eröffnung lesen Sie in unserer Montag-Ausgabe.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen