Golf-Club Sylt eröffnet neuen Gaadt-Kurs

shz.de von
10. August 2013, 05:59 Uhr

Wenningstedt | Am morgigen Sonntag wird der von sechs auf neun Bahnen erweiterte Kurzplatz des Golf-Clubs Sylt mit einem Turnier und einem kleines Fest eröffnet.Zwei Jahre hat es gedauert, bis der Platz fertig war. Zuvor mussten bürokratische Hindernisse überwunden und manche Wetterkapriolen durchgestanden werden. Der sogenannte Gaadt-Kurs wurde im Jahr 1999 eingeweiht, der damalige Präsident Peter Matthiessen und Platzwart Günther Volquardsen hatten das Projekt mit großem Engagement vorangetrieben. "Dieser trickreiche, kleine Kurs war schon immer ein kleines Juwel", bekräftigt der heutige Präsident Werner Rudi. "Mit neun Bahnen ist er nun eine wirkliche Herausforderung für Golfer aller Spielstärken." Über 50 Golfer wollen am Sonntag dabei sein, wenn auf dem Gaadt-Kurs erstmals neun Bahnen bespielbar sind. Ab 16 Uhr wird dann gefeiert: Mit Leckerem vom Grill und Musik vom bekannten Sylter Duo "R&B".

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen