Bye Bye Plastik Sylt : Gemeinsam für eine plastikfreie Insel

Julia Lund von 20. Juni 2019, 16:11 Uhr

shz+ Logo
Zwei Frauen, ein Ziel: Heike Werner (li.) und Carin Winkler wollen, dass die Insel Sylt plastikfrei wird.
Zwei Frauen, ein Ziel: Heike Werner (li.) und Carin Winkler wollen, dass die Insel Sylt plastikfrei wird.

Mit der Initiative sagen zwei Frauen dem Einwegplastik auf der Insel den Kampf an.

Sylt | Der Name ist Programm: Mit der neuen Initiative „Bye Bye Plastik Sylt“ setzen sich Heike Werner und Carin Winkler für eine plastikfreie Insel ein. Ein echtes Herzensprojekt für die beiden Sylterinnen und eines, bei dem wirklich alle mitmachen können. Mehr Informationen gibt es auf der Webseite www.byebyeplastik.com/sylt und auf www.facebook.com/byebyep...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen