Sylter Seniorenheim : Gemeinde soll Johanniter entlasten

23-62765520_23-66131881_1417185228.JPG von 04. Juni 2019, 16:14 Uhr

shz+ Logo
Das Seniorenheim in der Steinmannstraße.
Das Seniorenheim in der Steinmannstraße.

Sondersitzung wegen Antrag von CDU, SPD und SWG - Partei „Zukunft“ fordert öffentliche Diskussion.

Westerland | Eher ein ungewöhnliches Ereignis: Gleich nach Pfingsten, am Dienstag 11. Juni bereits ab 18 Uhr, trifft sich der Wohnungsbauausschuss der Gemeinde Sylt im Rathaussaal zu einer außerordentlichen Sitzung – aber das einzige Thema der Tagesordnung soll dabei nichtöffentlich beraten werden. Es geht um einen gemeinsamen Antrag von CDU, SPD und SWG zu den so ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen