Polizei- und Feuerwehreinsatz in Tinnum : Gasalarm im Liiger Hörn

shz+ Logo
In den frühen Morgenstunden konnten die Arbeiten beendet werden.
In den frühen Morgenstunden konnten die Arbeiten beendet werden.

Am Sonntagabend wurde ein Gasleck festgestellt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

DBA01444-7046-4D65-BB46-4250F1931353.JPG von
02. Dezember 2019, 17:48 Uhr

Tinnum | Am Sonntagabend kam es im Tinnumer Liiger Hörn zwischen 17 und 18 Uhr kurzzeitig zu einer Vollsperrung. Nach einer Meldung von Gasgeruch sperrten Einsatzkräfte der Polizei und der örtlichen Feuerwehr den...

unminT | mA gabSantdonne amk se mi inTremnu Leigri önHr hnecsizw 17 und 81 hUr izerzgkuti zu eiren oprelruVgsln.

hcaN rneie undlgeM vno rgcaGhsue perrstne efzäknrtaiEts red oiPzeli ndu red rentöhlci hewerurFe den llepietonnze arbefGeeenchrhi ab dnu nnabneeg tim der ungrvEaekiu red gilmeuneend de.bGeuä sreeBit ncah ewta 02 Mntueni koentn edi erreweFuh ads Lcke oentr und ide oerBwnhe red eaßStr fetrund ni hrei usHäer heüeknc.ukrrz

eiD eartbpiereurtnRaa onentnk ngeeg 3 Urh ebedetn deer.wn

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen