Stars im Norden: : Freunde schneller Autos unterwegs auf Sylt

In Tinnum besuchten Patrick Dempsey (links) und Mark Webber das neueröffnete „Porsche auf Sylt“.
1 von 4
In Tinnum besuchten Patrick Dempsey (links) und Mark Webber das neueröffnete „Porsche auf Sylt“.

Schauspieler Patrick Dempsey und Rennfahrer Mark Webber besuchten Nordseeinsel

von
02. April 2017, 18:59 Uhr

Prominenter Besuch am Sonnabend bei der Eröffnung von Porsche auf Sylt: Der Stuttgarter Autobauer hatte seine Markenbotschafter Patrick Dempsey (links) und Mark Webber auf die Insel eingeladen. Bei einer Ausfahrt mit 54 Sportwagen besuchten die beiden Stars, Kunden und Geschäftspartner unter anderem den Lister Ellenbogen und das Fährhaus Munkmarsch.

Schauspieler Patrick Dempsey („Grey’s Anatomy“, „Bridget Jones’ Baby“) war begeistert von der rauen, unberührten Sylter Natur, der Architektur und den Menschen der Insel. Im Gespräch mit unserer Zeitung verriet der US-Amerikaner, dass er mit seiner Familie am liebsten nach England ziehen möchte – wegen der Nähe zu den Filmstudios.

Abends wurde in der eigens wiedereröffneten Kampener Sturmhaube gefeiert. Dort gesellte sich auch Trompeter Till Brönner hinzu, der im kommenden Sommer das zweite „Kampen Jazz“ veranstaltet.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen