Brand auf Sylt : Feuer im Restaurant Strandoase

Am Sonnabendmorgen brannte das Restaurant Strandoase in Westerland auf Sylt.
Foto:
1 von 4
Am Sonnabendmorgen brannte das Restaurant Strandoase in Westerland auf Sylt.

60 Rettungskräfte im Einsatz: Am Sonnabendmorgen geriet ein Kiosk des Dünenrestaurants in Brand.

shz.de von
02. August 2014, 10:20 Uhr

Am Samstagmorgen gegen 6 Uhr wurde die Westerländer Feuerwehr zu einem Gebäudebrand gerufen. Das Strandrestaurant „Strandoase“ in Westerland stand in Flammen. Das Feuer brach im dazugehörigen Kiosk aus und fraß sich in das Dach. Schnelles Eingreifen der nachalarmierten Wehren aus Rantum und Tinnum verhinderte Schlimmeres. Einzelne Brandnester wurde schnell bekämpft.

Das Dach und der Restaurantkomplex wurde gehalten. Insgesamt waren 60 Kräfte rund zwei Stunden im Einsatz. Eine Brandwache blieb zunächst vor Ort. Polizei und Kripo Sylt sind vor Ort und nahmen die Ermittlungen auf. Ursache und Schadenshöhe des Brandes sind bislang nicht bekannt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen