Es darf gespielt werden

Avatar_shz von
21. Juli 2009, 12:46 Uhr

Wenningstedt | Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Sommer mit bis zu 70 Teilnehmern bittet der Herr Direktor ab morgen Familien wieder zum Spieleabend in den InselCircus. Jeden Mittwoch ab 19 Uhr sind unterm Zirkuszelt nicht zirzensische, sondern spielerische Fertigkeiten gefragt. "Bei uns treten Familien in den unterschiedlichsten Spielen gegeneinander an, um Punkte für den Tagessieg zu sammeln", erklärt Zirkusdirektor Martin Kliewer. Wobei die Spiele vorher nicht verraten werden. Nur so viel: Seine sechs Sinne sollte man schon beisammen haben.

.Die Teilnahme kostet drei Euro pro Person; als Hauptpreis winkt ein Pizzaessen, als 2. Preis Freikarten für eine Zirkus-Show und als dritter Preis eine Freifahrt mit Karussel und Schiffsschaukel (jeweils für die ganze Familie).

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen