Fund an der Hörnum Odde : Erste Sylter Kegelrobbe kommt tot zur Welt

shz+ Logo
img_4859

Sylter Seehundjäger berichtet von der ersten Kegelrobbengeburt auf der Insel.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

23-69722240_23-80704590_1586940092.JPG von
20. November 2019, 15:08 Uhr

Hörnum | Am vergangenen Sonnabend machte der Sylter Seehundjäger Thomas Diedrichsen einen außergewöhnlichen Fund: An der Hörnum Odde beobachtete er eine Kegelrobbe, kurz nach der Geburt ihres Jungen – obwohl es si...

uHnmrö | mA ngegrveeann Snendnbao cahemt red Stelyr djhrSägeneue mohasT serndicehiD eienn lnhegnßöehcaruiwe u:Fdn An edr Hmnruö ddeO cboteethbae re eien gerbK,eebol zkru anch der tGrbeu esrih ngeunJ – oowlbh es sich abide mu ieen tubotTegr hdantel,e ziget eeidDrnicsh ihsc ueetrr:f

aDs kötenn ied seert eolKgrrebentbgbeu afu erd lsIen eseewng i !nse

aWmur dei knleie bRoeb ott afu ide ltWe mka, arw czhstäun bnek.uannt Schno rov eiwz heaJrn sie meadchn eine erogbelKeb mti cshhwauNc fua dre lInse heetscigt rw.deno sDeie„ hta ihr Jegusn rgsadlenil run iher uggestä – dnu ctnih n“geeb,or tgas eedhn.cirDsi

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen