Sylter Polizei : Ersatzwache im Containerdorf

23-524966_23-106481075_1551875653.JPG von 04. Juni 2019, 15:49 Uhr

shz+ Logo
Ausweichquartier: 78 Wohncontainer dienen der Polizei voraussichtlich für zwei Jahre als neue Unterkunft.
1 von 4
Ausweichquartier: 78 Wohncontainer dienen der Polizei voraussichtlich für zwei Jahre als neue Unterkunft.

Sylter Polizei hat gestern ihr Ausweichquartier zu Füßen des Telekom-Funkturms bezogen.

Westerland | Am Dienstag ging es endlich los: Die 54 Beamten und Mitarbeiter der Sylter Polizei haben ihre Station am Westerländer Kirchenweg geräumt und ein Ausweichquartier an der Stephanstraße bezogen, etwa einen Kilometer nordwestlich. Voraussichtlich zwei Jahre werden die Polizisten in 78 Wohncontainern und im Telekom-Gebäude untergebracht, während die altehrw...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen