Vereinssport auf Sylt : Erfolgreiche Schwimmer des TSV Westerland

Avatar_shz von 22. Mai 2019, 10:03 Uhr

shz+ Logo
Vier Leistungsschwimmer des TSV Westerland starteten am 18. Mai in Kiel beim Wiking-Pokal.

Vier Leistungsschwimmer des TSV Westerland starteten am 18. Mai in Kiel beim Wiking-Pokal.

In Kiel und in Niebüll zeigten die Sylter Schwimmer bei Wettkämpfen, was in ihnen steckt.

Sylt | Vier Leistungsschwimmer des TSV Westerland starteten am 18. Mai in Kiel beim Wiking-Pokal. Zum Wettkampf angemeldet hatten sich 21 Vereine mit 252 Schwimmern. Trotz der großen Konkurrenz und der für die Sylter Schwimmer ungewohnten 50m-Bahn, schlugen sich die Schwimmer des TSV Westerland beachtlich. Colum-William Klusch (Jg. 2004) stach erneut mit sein...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen