Sylter Inselkopf : Elfi Hirschberger: „Ich habe keine Angst vor Corona“

Avatar_shz von 08. Oktober 2020, 18:00 Uhr

shz+ Logo
Elfi Hirschberger auf ihrem Balkon im Bundiswung. Ihr Elternhaus befand sich in der Bötticherstraße in Westerland.
Elfi Hirschberger auf ihrem Balkon in Westerland.

Insel-Urgestein Elfi Hirschberger lebt seit 1940 auf Sylt und genießt auch in Krisenzeiten das Leben in Westerland.

Westerland | Elfi Hirschberger ist ein Sylter Original. 1940 in Westerland geboren, kennt sie die Insel in- und auswendig. Sie hat viele Menschen und Geschäfte kommen und gehen sehen. Die Sylter kennen sie durch ihre vielen Jahre als Sportlehrerin auf der Insel oder durch ihre inzwischen auf mehrere hundert Werke angewachsene Sammlung von kunstvollen Bildern, die s...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen