"Gute Leben mit Demenz auf Sylt" : Ein Tänzchen auf dem Spätsommerfest

shz+ Logo
Zur Musik von DJane Jali Schneider tanzte Peter Petzold vom Pflegedienst Fitz mit einer Besucherin des Spätsommerfests für Demenzkranke.
Zur Musik von DJ Jali Schneider tanzte Peter Petzold vom Pflegedienst Fitz mit einer Besucherin des Spätsommerfests für Demenzkranke.

Der Runde Tisch „Gut leben mit Demenz auf Sylt“ veranstalte ein Spätsommerfest Erkrankte und ihre Angehörigen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

e2ea0e1e-bd7d-4f77-b3b3-7c8c4024420a.JPG von
24. September 2019, 17:29 Uhr

Westerland | „Wenn ich heute die Diagnose Demenz erhalte, dann bedeutet das nicht, dass das Leben vorbei ist – es ist nur anders“, eröffnete Angelika Lies von der Seniorenhilfe Nordfriesland das Spätsommerfest für De...

derntsaelW | enW„n ihc teheu eid gaoensDi Deemzn he,erlat nnad tbedetue sad ,tichn sdsa asd bLene iobvre tis – es sti urn nda,s“er eeöffntre gkAaenil sieL nov erd iheSnfeilroen adrNdrisoefln sda äoemtremsfstSp üfr zaeteDkenenmrrk am gnvngaenree o.ntgaM

Um .1530 rUh erttnldeu die Geäst mi anRuraestt izeruLf na red eeesrläntdWr eaermndoP ni.e hurcD ide orßnge nesFetr rwa der ubkilsAc auf eid Ndroese nud atimd dei ssdenape ohAteprsäm üfr asd tesF rntgr.iaate

Nach edr rEugfennfdrsöe onv gnlekaAi sLie erndwu shtcänzu nlieam ied rietanGr ctseaugapk nud ee:nsggun iDe snignewte rde sdeeenAnnw enbrtahuc ine ceidLubh – örhhiflc wdneru rLidee wie Dei„ aekednnG dins re“if rdeo „Es lkreptap dei lMehü am euscrhnaend ah“cB ttllrgeä.er Knei urdWne ,also sads schi ebi iedres aeagunsselsen mtSimnug uhca edi zhTläfance hlescln tlüe.fl ankErtr,ek nireAeghgö ndu aeeelPogrnpfsl netlge urz uiMks vno ialJ eeinrdhSc lemrgeßehanci neie oftetl eohlS asuf ertatkP.

Und wer ihsc acadnh estr nmlaie lenehro ,mtseus dre tenkno sdie bie ,eWni ieBr nud neime uensldaaden Bfefüt mit Keiäelsgn dnu lmivee mehr geigisabu u.tn

m„inEal mi rhJa fetnid dre -zWhrle-imeTgAltea ttsta – mit neivel aunnsneegatrtlV ufa mde atFdsne.l rWi nwolelt alrdnsiegl cauh erhi auf tylS setwa tsßgroeigra ea,h“cmn äreheltz Ankliaeg eiLs .wereit nnWe esi vno rw„i“ cthpr,si andn inmte ies mdtia end dnnuer chiTs Gt„u nelbe itm Dezmne uaf y,l“tS red shci mi Jarh 1240 eütedggnr hta und edr uas eedrtnGvitnmeereer rde nl,sIe reebeftnBsureru iew Hiiehrnc Jne,esn rcoaM vrOeil hoPl nvo rde snelebhieLf t,ylS rPete dePzolt omv ftesngldPiee ,Fzti eVrnertetr mvo rSeytl rpeeiivznosH oiwse aertibtneirM erd terGlzeheacsmshAli-elf rrledsoidfaNn eebthst.

eVhiicrrtjleähl zttse chis dre deRun Tisch mzmunsa,e mu aueekllt eheTmn und sädisnMset uz enbhpecers – rode ebe,n um ine rmtmStfseäesop uz naelnp dnu katEknrnre dnu hreni egöAhginenr ine besinshc älmtiNatro zu ekn.encsh

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen