In den Sylter Dünen : Ehemaliges Hermann-Göring-Haus steht zum Verkauf

23-524966_23-106481075_1551875653.JPG von 18. März 2019, 18:42 Uhr

shz+ Logo
Erstklassige Strandlage: Das Ferienhaus inmitten der Dünen im Südwesten von Wenningstedt.
Erstklassige Strandlage: Das Ferienhaus inmitten der Dünen im Südwesten von Wenningstedt.

Zwölf Millionen soll das Gebäude mit NS-Vergangenheit in Wenningstedt kosten. Neo-Nazis sind nicht willkommen.

Wenningstedt-Braderup | „Min Lütten“ steht in Großbuchstaben über der schweren Holztür, eine weiße Bank lädt zum Verweilen ein. Das Reetdachhaus inmitten der Sylter Dünen ist ein Traum, nur einen Steinwurf vom Meer entfernt. Aber ein Haus mit unseliger Vergangenheit: NS-Generalfeldmarschall Hermann Göring und seine Ehefrau Emmy ließen es am Strand von Wenningstedt bauen. Jet...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen