Straßenverkehr auf Sylt : Durchfahrt ab sofort wieder erlaubt

Mitarbeiter des Sylter Bauhofs bringen auf der Straße gelbe Markierungsstreifen an
Foto:

Mitarbeiter des Sylter Bauhofs bringen auf der Straße gelbe Markierungsstreifen an

Von Nord nach Süd dürfen Autos auf Höhe der Sylter Rundschau wieder die Fußgängerzone kreuzen

von
13. Oktober 2017, 22:02 Uhr

Zur Entlastung des Innenstadtverkehrs, insbesondere bei Staus auf den Zufahrten zur Autoverladung, ist ab sofort das Überqueren der Fußgängerzone der Friedrichstraße aus Norden kommend von der Andreas-Dirks-Straße auf Höhe der Redaktion der Sylter Rundschau hinüber zur Marienstraße für Kraftfahrzeuge wieder gestattet. Gestern früh brachten Mitarbeiter des Bauhofs Hinweisschilder und gelbe Bodenmarkierungen an (siehe Foto). Laut Auskunft der Gemeinde Sylt handelt es sich – zumindest bislang – nur um eine vorübergehende Maßnahme bis einschließlich Sonntag, den 5. November – dann endet die Saison der deutschen Herbstferien.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen