Corona auf Sylt : Dr. Dieter Telker: „An der Luft ist das Infektionsrisiko vermindert.“

Avatar_shz von 30. September 2020, 12:12 Uhr

shz+ Logo
Sollte das Sylter Schietwetter den Mund-Nasen-Schutz durchfeuchten, rät Dr. Dieter Telker dringend zu einem Wechsel der Maske.

Sollte das Sylter Schietwetter den Mund-Nasen-Schutz durchfeuchten, rät Dr. Dieter Telker dringend zu einem Wechsel der Maske.

Der Krankenhaushygieniker und leitende Arzt der Asklepios Nordseeklinik gibt Tipps für die Herbstzeit auf der Insel.

Sylt | Die Coronainfektionszahlen ziehen im gesamten Bundesgebiet wieder an. Immer mehr Menschen infizieren sich mit dem Virus oder befinden sich in Quarantäne. Das gilt auch für Schleswig-Holstein und damit für die Insel Sylt. Weiterlesen: Bisher zwölf neue Corona-Infektionen am Mittwoch – 424 aktiv Infizierte Die Zahlen des Kreises Nordfriesland vom 30. Sep...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen