Dokumentarfilm: Die Nordsee aus der Vogelperspektive

shz.de von
25. Juni 2014, 16:07 Uhr

Faszinierende Aussichten eröffnen am heutigen Donnerstag, 26. Juni, völlig neue Perspektiven: „Die Nordsee von oben“ – der erste deutsche abendfüllende Kinofilm (90 Minuten), der das Weltnaturerbe Wattenmeer ausschließlich aus der Vogelperspektive zeigt. Zu sehen ist der Dokumentarfilm im Raum Nordsee auf der oberen Promenade (neben Café Luzifer). Beginn ist um 20 Uhr, Eintritt 5,50 Euro im Vorverkauf und an der Abendkasse.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen