zur Navigation springen

Neuer Dauerwohnraum auf Sylt : „Diese Häuser gefallen uns sehr gut“

vom

Nach rund einem Jahr Bauzeit wurden gestern die Dauerwohnungen auf den sogenannten Blumenwiesen in Westerland eingeweiht.

shz.de von
erstellt am 13.Mai.2016 | 04:30 Uhr

Die Dauerwohnungen auf den sogenannten Blumenwiesen sind jetzt offiziell eingeweiht: Rund 100 Gäste waren gestern in den Westerländer Bahnweg gekommen, um die Neubauten zu feiern. „Uns gefallen diese Häuser sehr gut“, sagte der Chef des Kommunalen Liegenschafts-Managements (KLM), Marcus Kopplin auf der Veranstaltung. Neben der Sylter Politik waren auch die Baufirmen, die Planer sowie die Mieter und Anwohner eingeladen. 69 Wohnungen für Dauermieter hat das KLM – im Auftrag der Gemeinde Sylt – in den vergangenen Monaten auf den Blumenwiesen bauen lassen. Außer am Bahnweg sind hier am Schulzentrum sowie im Hoyerweg neue Unterkünfte entstanden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen