Sylter Kommunalpolitik : „Diese Entscheidung ist armselig“

23-524966_23-106481075_1551875653.JPG von 10. September 2019, 18:02 Uhr

shz+ Logo
Entwurf für das Ferienhausgebiet Dünenpark vom Kieler Büro AX5 Architekten.
Entwurf für das Ferienhausgebiet Dünenpark vom Kieler Büro AX5 Architekten.

Bauausschuss der Gemeinde Sylt lehnt Lister Dünenpark-Pläne für das ehemalige Gelände der Marineversorgungsschule ab.

Westerland | Dicke Luft zwischen Westerland und List: Der Bauausschuss der Gemeinde Sylt hat am Montag Abend einstimmig die Lister Pläne für den „Dünenpark“ auf dem MVS-Areal abgelehnt. Der Lister Bürgermeister Ronald Benck äußerte sich überrascht und enttäuscht. Im Rahmen der Bauleitplanung hatten die Lister die Gemeinde Sylt aufgefordert, eine Stellungnahme abzu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen