Gastronomie auf Sylt : Die Macht der Online-Bewertungen

Von Gästen auf Platz1 gewählt: Die Sylter Eismanufaktur in List
1 von 3
Von Gästen auf Platz1 gewählt: Die Sylter Eismanufaktur in List

Immer mehr Sylt-Gäste schauen ins Internet, wenn sie erfahren wollen, wo sie gut speisen oder schlafen können

shz.de von
08. Mai 2015, 05:33 Uhr

Die Webseiten des Online-Portals Tripadvisor bilden die größte Reise-Gemeinschaft der Welt. 315 Millionen Besucher schildern in über 200 Millionen Erfahrungsberichten ihre Meinung zu mehr als 4,5 Millionen Unterkünften, Restaurants und Attraktionen. Jede Minuten kommen weltweit mehr als 125 Einträge hinzu.

Auch für Sylt gibt es ein Ranking, das dem Popularitäts-Index entspricht und 200 gastronomische Betriebe auf der Insel bewertet. Der Index setzt sich zusammen aus der Qualität, Quantität sowie Aktualität der Bewertungen zu den jeweiligen Restaurants.

Bewertungen vornehmen kann jeder, der sich bei Tripadvisor anmeldet und Lust hat seine Erfahrungen schriftlich mitzuteilen. Die sind zumeist positiv, Tripadvisor ist kein anonymer Ort für wüste Beschimpfungen, sondern wartet mit vielen differenzierten Schilderungen auf.

Auf Platz 1 von 200 Sylter Restaurants liegt momentan die Sylter Eismanufaktur in List. Das freut Inhaber Detlef Fügeisen ganz besonders, denn erst vor zwei Jahren hat er zusammen mit seiner Frau das Eisgeschäft eröffnet. „Für uns ist das quasi ein Geburtstagsgeschenk. Wir sind nach elf Jahren in der Schweiz vor zwei Jahren hier auf die Insel gekommen und produzieren als Quereinsteiger mit viel Liebe zum Produkt unser Eis. Dass wir jetzt so gut bewertet werden, freut uns nicht nur, sondern zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind!“

Das sehen die Kunden genauso: von „Traumeis“ und einem „Muss für alle Eisfans“ ist in den Bewertungen zu lesen für das auch längeres Schlange stehen in Kauf genommen wird.

Gelobt wird auch die geschmackvolle Einrichtung der Sylter Eismanufaktur. „Viele Leute finden uns nicht gleich, sondern denken wir sind ein Einrichtungsgeschäft. Aber für mich ist die Einrichtung so wichtig, dass ich auf Werbebanner in meinem Geschäft konsequent verzichte.“ berichtet Fügeisen weiter.

Für seinen 1. Platz bei Tripadvisor hat das zur Konsequenz, dass Fügeisen eine Auszeichnung nicht aufgehängt würde, auch, wenn Tripadvisor in Restaurants und Hotels zumeist schon an der Eingangstür mit einem Aufkleber vertreten ist.

Zu sehen ist eine solche Auszeichnung hingegen im „Meermann“ in Hörnum. 2014 bekam das innovative Restaurant in den Hörnumer Dünen die Auszeichnung und hat sie sowohl innen als auch außen prominent platziert. Für Mitarbeiter Pablo überwiegen eindeutig die Vorteile: „ Für uns ist dieses Portal extrem wichtig. Viele Leute gucken im Netz, bevor sie sich zu einem Restaurantbesuch entschließen. Tripadvisor hat eine hohe Glaubwürdigkeit und von den negativen Bewertungen darf man sich nicht verrückt machen lassen.“

Die negativen Bewertungen hingegen sind für Stefan Beck, 1. Vorsitzender des Hotel- und Gaststättenverbandes Sylt, das stärkste Argument gegen diese Art von Online-Portalen.

Beck berichtet von eigenen Erfahrungen. Ein Gast bewertete ihn negativ, „vergaß“ aber zu erwähnen, dass er vorher des Hauses verwiesen worden war. „Gastronomen sind diesen Bewertungen ausgeliefert, egal, ob sie stimmen oder nicht. Ich halte das für Existenz gefährdend. Mund-zu-Mund-Propaganda ist für Gastronomen noch immer die beste Werbung.“

Johannes King, 2-Sterne-Koch, ist mit dem Söl`ring Hof auf Platz 2 zu finden.
Er schätzt die Möglichkeiten von Tripadvisor positiv ein. Zusammen mit der Reservierungsbestätigung für sein Restaurant wird er demnächst seinen Gast aktiv auffordern, den Restaurantbesuch bei Tripadvisor zu bewerten. Schlechte Kritiken können aktiv aufgenommen und die Mängel beseitigt werden. Da die positiven Bewertungen aber deutlich überwiegen, sei Tripadvisor eine tolle Marketingplattform, die zudem noch kostenlos ist. Auch privat nutzen Johannes King und seine Partnerin Selina Müller, die in Keitum den Johannes King Genuss-Shop leitet und beim aktuellen Tripadvisor-Ranking auf Platz 22 liegt, Tripadvisor. Bevor sie auf ihren Reisen ein Lokal besuchen, informieren sie sich online.

Auch die Sylter Marketing Gesellschaft (SMG) sieht die steigende Wichtigkeit von digitalen Bewertungsportalen und rät Gastronomen und Hoteliers, sich dieser Entwicklung zu öffnen. Deshalb informiert die SMG regelmäßig über die Mechanismen der Portale und ihre Nutzungsmöglichkeiten.

Wer allerdings glaubt, dass die Onlineplattform stets schnell und aktuell auf Veränderungen reagiert, sieht sich auch schon mal getäuscht. So nennt Tripadvisor noch das Keitumer Restaurant Karsten Wulff als empfehlenswerte Adresse. Doch das beliebte Fischrestaurant hat seit einigen Monaten geschlossen. Unsere Zeitung berichtete darüber. Bei Tripadvisor steht es weiterhin auf Platz 20 des Rankings.  


zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen