Sylter Ehepaar zurück auf der Insel : „Der Urlaub war ein Horror“

Avatar_shz von 03. April 2020, 19:01 Uhr

shz+ Logo
Ingrid und Paul Werner Röhner sind froh wieder auf der Insel zu sein.
Ingrid und Paul Werner Röhner sind froh wieder auf der Insel zu sein.

Wegen der Corona-Pandemie musste ein Hörnumer Ehepaar seinen Urlaub auf Gran Canaria frühzeitig abbrechen.

Hörnum/Gran Canaria | Eigentlich wollte das Ehepaar Röhner einen Monat auf Gran Canaria verbringen. Doch die Corona-Pandemie machte den Eheleuten einen Strich durch die Rechnung. Der Urlaub begann schon mit einem Schock: Die Ferienwohnung der beiden Hörnumer sah bei ihrer Ankunft nämlich so gar nicht aus, wie die Bilder auf der Buchungswebsite es versprochen hatten. „Beim Ö...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen