zur Navigation springen
Sylter Rundschau

22. August 2017 | 22:55 Uhr

Das Jugendzentrum on Tour

vom
Aus der Redaktion der Sylter Rundschau

Mit 50 Kindern und Jugendlichen ist das Jugendzentrum jetzt im Hansapark gewesen. Durch eine Kooperation dem TSV Westerland, dem Schulsozialzentrum Holzhaus, der Gemeinde Sylt und der SVG war es möglich, den Inselkindern zwischen zehn und 15 Jahren ein finanziell günstiges Highlight anzubieten. Los ging es bereits in aller Frühe mit dem Bus in Richtung Sierksdorf. Im Park konnten sich die Inselkinder dann so richtig austoben, bevor es wieder zurück auf die Insel ging. Aufgrund von Staus verlängerte sich die Rückfahrt und die Jugendlichen konnten auf dem Autozug noch einmal im Bus mit Partymusik ausgelassen singen. Gegen 22 Uhr verließen fast alle den Bus tanzend.

Die Leiterin des Jugendzentrums, Heike Gottberg, warb bei der Gelegenheit für das Mitternachtsschwimmen am Sonnabend, 2. November. Die Kosten für Jugendliche zwischen zehn und achtzehn Jahren betragen pro Person 5,50 Euro. Anmeldungen und Elternbriefe sind im Jugendzentrum erhältlich. Außerdem veranstaltet Ambroise Gaglo am 16. November wieder einen Fingerskatercontest. Anmeldungen sind über www.groovsoundz.com möglich.

Eine Kletterfahrt sowie die nächste Skaterfahrt nach Hamburg finden erst im nächsten Jahr statt.

zur Startseite

von
erstellt am 12.Okt.2013 | 00:33 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen