Antwort des Tages : Darum darf man auf dem Hindenburgdamm nach Sylt nicht Fahrrad fahren

23-13374880_23-78006011_1456829164.JPG von 17. Dezember 2018, 09:49 Uhr

shz+ Logo
Über den Hindenburgdamm zwischen dem Festland und Sylt dürfen derzeit nur Auto- und Personenzüge fahren.
Über den Hindenburgdamm zwischen dem Festland und Sylt dürfen derzeit nur Auto- und Personenzüge fahren.

Das Radfahren auf dem Damm nach Sylt ist verboten – und kann sogar als Straftat verfolgt werden.

Sylt | Bislang haben sich viele schon die Zähne ausgebissen mit dem Wunsch, den Hindenburgdamm als Radweg nutzen zu dürfen. Eine Petition scheiterte und Ideen von Kommunalpolitikern versanden. Es hilft nichts: Das Befahren des knubbeligen Schotterwegs neben den Schienen ist verboten. Das Wandern natürlich auch. „Der Hindenburgdamm ist Eigentum der Deutschen B...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen