zur Navigation springen

Culemeyer Straße wird ab Keitumer Landstraße voll gesperrt

vom
Aus der Redaktion der Sylter Rundschau

Ab heute wird die Fahrbahn der Culemeyer Straße ab der Keitumer Landstraße in Richtung Bahnweg erneuert. Für diese Arbeiten und den Schutz des Baustellenpersonals ist es notwendig, den Bereich bis einschließlich Freitag für den Verkehr voll zu sperren. Trotzdem ist der im Baustellenbereich liegende Aldi-Markt immer erreichbar – und zwar über eine eingerichtete Notzufahrt von der Keitumer Landstraße aus. Die Umleitung wird durch bereits bestehende Vorwegweise ausgeschildert.

Nicht mehr möglich ist während des Zeitraums die Zufahrt von der Straße Am Grenzkrug zur Culemeyerstraße.

Auf der wieder freigegebenen Strecke werden weiterhin Arbeiten am Seitenstreifen ausgeführt. Da die Arbeiten an der Culemeyer Straße stark abhängig vom Wetter sind, kann es sein, dass sie verschoben werden müssen.

Durchgeführt werden die Bauarbeiten im Auftrag des Landesbetriebs Straßenbau und Verkehr (LBV-SH) von einer Arbeitsgemeinschaft aus Schleswig-Holstein. Deshalb bittet der LBV-SH um Verständnis für die Baumaßnahme, mit der die Verkehrssicherheit gewährleistet werden soll.

Karte
zur Startseite

von
erstellt am 23.Sep.2013 | 18:09 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen