zur Navigation springen
Sylter Rundschau

24. Oktober 2017 | 06:38 Uhr

Buntes auf der Kliffmeile

vom
Aus der Redaktion der Sylter Rundschau

Zum Jahreswechsel bietet Wenningstedt viel - nur kein Feuerwerk und Neujahrsbaden

von
erstellt am 28.Dez.2013 | 00:31 Uhr

Rund um den Jahreswechsel wird in Wenningstedt-Braderup Entertainment in Hülle und Fülle geboten. Mit einem facettenreichen Programm aus Naturerkundungen, Konzerten, Party, Filmvorführungen, Kreativworkshops und erstklassiger Artistik unterhält die Kliffmeile Gäste und Insulaner zum 15. Mal. Sie startet am heutigen Sonnabend und hält das Passende für jede jede Stimmungslage parat. Dieser Jahreswechsel wird mit großer Wahrscheinlichkeit zum letzten Mal im wohl temperierten Viermast-Chapiteau auf dem Kapellenplatz gefeiert. Denn schon im nächsten Jahr soll - wenn alles gut geht - die große Sause im und rund um das neue Haus am Kliff zelebriert werden. Und da der für das neue Ortszentrum bereits im vollen Gange ist, müssen in diesem Jahr aus Sicherheitsgründen zwei Punkte im Kliffmeilen-Programm auf das nächste Jahr vertagt werden: Durch die beengte Platzsituation rund um die Baustelle wird sowohl das Feuerwerk als auch das Neujahrsbaden ausfallen müssen.

Zu den Highlights der Kliffmeile gehören zwei Varieté-Abende mit köstlichem Essen und sensationeller Artistik. Am Sonntag, 29. ,und Montag, 30. Dezember, um 20 Uhr beginnt im Chapiteau eine Show der Extraklasse mit festlichem Drei-Gänge-Menü und hochklassiger Unterhaltung für die ganze Familie. Freunde des Sylter Artistenpreises SOLyCIRCO dürfen sich freuen auf drei Preisträger der vergangenen Jahre: Die Verbiege-Künstlerin Lise Pauton, der wahnsinnige Kunstradfahrer Maxima Poulin und der elegante Ball-Jongleur Basile Dragon gehören zu der bunten Künstlerschar der Kliffmeile 2013. Während es für die Dinnerabende noch Karten gibt, ist die Gala an Silvester so gut wie ausverkauft. In der Silvesternacht erwartet Gäste und Insulaner eine Gala-Variante des Varieté-Abends freuen - mit fünf Gängen und noch mehr Show. Dass das Feuerwerk ausfallen muss, hat auch sein Gutes: Denn in diesem Jahr dürfen sich die Galagäste um Mitternacht im warmen Zelt zuprosten, bevor dann um 0.30 Uhr die große öffentliche Party beginnt. Wer den Jahreswechsel inspiriert begehen möchte, sollte unbedingt dabei sehen, wenn Sylts Kreativ-Unikum Inge Dethelfs am Sonntag, 29. Dezember, um 14.30 Uhr zum Kunstcafé in das Kliffmeilen-Zelt bittet.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen