Gefährliche Körperverletzung : Brutaler Zwischenfall auf Tinnumer Festwiese

shz_plus
Die Polizei sucht Hinweise auf den 30 bis 40 Jahre alten Täter.
Die Polizei sucht Hinweise auf den 30 bis 40 Jahre alten Täter.

Mann wurde durch den Fußtritt eines vorbeifahrenden Radfahrers schwer verletzt

Exklusiv für
shz+ Nutzer

von
03. September 2018, 19:11 Uhr

Am helllichten Tag ereignete sich gestern ein brutaler Zwischenfall auf der Tinnumer Festwiese, dem Platz zwischen Keitumer Landstraße und dem Gewerbegebiet. Zeugen haben beobachtet, wie ein Mann gegen 1...

mA lthehelinlc gTa eentirgee chsi entregs nie uerrablt lfsaZnheliwc fau edr mnurneiT e,wstsFeie dem Ptazl hwenizsc Keeurmti dßsreaatnL nud dme weeeGeirge.tbb uneeZg ehban btcoahe,teb wei ine aMnn geegn 13 Uhr nvo eeimn hvnoifeeaebnrrd efrrdaRha eüirsckthrn genetret ownred ist ndu nis krhnuKanesa cargtheb enedrw ustems.

ieB dme efOpr ehneldta es icsh hanc Aenanbg rde tyreSl zoeiPli mu innee rig5e2-njäh olnPe oenh tesnef iozhsntW afu ytl.S rE ise eib mde nrfgAif szgtüetr udn abhe isch eeni alenwtduPz breü dem ehnerct eAug utzeoßg.esn Der cGhetdsiäge hcrspee eikn ecshtuD und beah neiek beangAn muz atTrnhgega ncemha nnnk.eö

reD„ naMn hat mti so erine Wthuc rgt,eetunze dsas der gäegFßrnu rlrtcgeeeh eormgcnsmuaebnzhe st,i“ heteteicbr urneers teZinug eni nAueueegg,z dre rdgeae itm iseenm Hund drto rznanegip.igse er„D ngFugäerß thetä tot eisn “nne.nök Er ehba hnco cheursvt, dem fdraehrRa in utcRgihn a-kidrMAtl rrahtf,ueunnlezihe abeh end eTtär nnda reba usa dne egnAu rorv.elen

ieD loiizPe hat enei eifrangaStez egwne rlchgiehäerf eunrzrKvepeötrlg nmmoeugnefa dun thdnaef etjtz acnh med terä.T Er iwrd als 30 sbi 04 eraJh lta beirsb,eehnc tha kru,ez deknul eaarH, niee bHlazglaet udn tmehca eher enien rreawsvlohnet duk.irncE Ob dre twtGeltaa enie zusneanstirgdeuneA osegaevgugrnna ist nud bo ide bineed Mrnneä ihcs naektn,n smseün ide eeertinw rtlgEutnenmi grn.eebe euZgne sde fsaVolrl edwner eb,enetg hisc neurt Tle. 0105476074- tmi dre tSeylr eiPlioz ni bgrVeudinn zu .eteszn

zur Startseite