zur Navigation springen
Sylter Rundschau

21. November 2017 | 05:23 Uhr

Brutaler Überfall auf Zimmerer

vom
Aus der Redaktion der Sylter Rundschau

Sylter Kriminalpolizei sucht Zeugen

shz.de von
erstellt am 22.Apr.2014 | 17:20 Uhr

Nach Angaben der Sylter Polizei kam es am späten Ostermontag zu einem brutalen Übergriff auf ein an der Andreas-Nielsen-Straße gelegenes Bierlokal. Gegen 23.25 Uhr stürmten bislang unbekannte Täter die Kneipe und schlugen dort auf vier anwesende Zimmerer auf Walz ein. Zum Einsatz kamen dabei ein Baseballschläger, einige Barhocker sowie ein Regenschirm. Die 20- bis 23-jährigen Zimmerer wurden dabei so schwer verletzt, dass sie ins Krankenhaus eingeliefert werden mussten.

Die vier flüchtigen Angreifer wurden wie folgt beschrieben: Sie sollen zwischen 20 und 30 Jahre alt sein, alle südländischen Erscheinungsbildes, einer trug eine rote Fleece-Jacke, ein anderer war mit etwa 1,90 Metern auffällig groß und kräftig. Die Hintergründe der Tat sind unklar. Ersten Erkenntnissen nach kannte Täter und Opfer sich flüchtig. Einige Tage zuvor sollen sie im Zusammenhang mit Auseinandersetzungen um eine Frau aneinander geraten sei, so die Sylter Kripo. Diese bittet Zeugen und mögliche Hinweisgeber dringend, sich unter Tel. 0 46 51/7 04 70 zu melden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert